Field Target Club Nordhessen

Seit 2014 gibt es jetzt auch im Raum Kassel Field Target Schießen. Die Sparte wurde vom uns ins Leben gerufen da bisher hier in der Gegend keine derartige Möglichkeit bestand dieser Interessanten Sportart nachzugehen.

Field Target ist eine Jagd-Simulation bei der auf Tiersilhouetten aus Metall (Klappziele) geschossen wird.
Diese klappen bei einem Treffer in der "Kill Zone" um.
Die Entfernung zum Ziel beträgt hier zwischen 9 bis 50m.
Field Target Klassen

Klasse 1: Pressluftgewehre mit einer Energie von bis zu 16,3 Joule.
Klasse 2: Gewehre mit Prellschlag und einer Energie von bis zu 16,3 Joule.
Klasse 3: Pressluftgewehre mit einer Energie von maximal 7,5 Joule.
Klasse 4: Gewehre mit Prellschlag und einer Energie von 7,5 Joule.
Klasse 5: Federkolbenluftgewehre ohne Prellschlag mit einer Energie von maximal 7,5 Joule.

Trainingstermine:

26.11.

Treffpunkt ist 10.30 Uhr am Schützenhaus Albshausen.

Field Target Field Target Field Targetd